Putin – ein Ausflug in sein Denken

Putin – ein Ausflug in sein Denken

In der letzten Woche überfiel Putin die Ukraine. Die westliche Welt schaut verstört und hilflos nach Osten und ist überrascht von dem, was dort passiert ist. So wirklich überraschend ist dieser Überfall jedoch nicht. Sie entsprechen dem, was Putin und sein Regime seit...
Bekenntnisse eines Liberalen

Bekenntnisse eines Liberalen

In wenigen Tagen wird in Deutschland der neue Bundestag gewählt, Anlass, mal wieder die eigene politische Grundhaltung zu reflektieren. Ich bezeichne mich als Liberaler. Was erst einmal relativ nichtssagend ist, da sich die meisten politischen Gruppierungen der Mitte...
Kann Demokratie keine Krise?

Kann Demokratie keine Krise?

Es war das Bild des Jahresbeginns. Nicht das leere Brandenburger Tor in Berlin oder die leere Erasmus-Brug hier in Rotterdam – nein, die den Jahresbeginn feiernden Chinesen in Wuhan. Bevor ich falsch verstanden werde: ich gönne den Chinesen einen guten Jahresauftakt...
Digitalisierung und Demokratie

Digitalisierung und Demokratie

„Digitalisierung“ ist das große Thema. Sie ist eine Revolution, die irgendwann alles verschlingen wird und bereits jetzt mit ihren Arme in alle Richtungen ausgreift. Alle wissen, dass die Digitalisierung alles auf den Kopf stellen wird. Wenn man dann aber fragt: Was...
Die Klima-Debatte

Die Klima-Debatte

Es war am letzten Freitag. Ich fuhr von Frankfurt nach Rotterdam und hörte im Radio noch einmal einen Mitschnitt der „Wutrede“ von Greta Thunberg. Mit Tränen beklagte sie sich über die „leeren Worte“ der Politiker: „Wir werden sterben!“ Ich kam gerade aus Frankfurt...