Bekenntnisse eines Liberalen

Bekenntnisse eines Liberalen

In wenigen Tagen wird in Deutschland der neue Bundestag gewählt, Anlass, mal wieder die eigene politische Grundhaltung zu reflektieren. Ich bezeichne mich als Liberaler. Was erst einmal relativ nichtssagend ist, da sich die meisten politischen Gruppierungen der Mitte...
Kann Demokratie keine Krise?

Kann Demokratie keine Krise?

Es war das Bild des Jahresbeginns. Nicht das leere Brandenburger Tor in Berlin oder die leere Erasmus-Brug hier in Rotterdam – nein, die den Jahresbeginn feiernden Chinesen in Wuhan. Bevor ich falsch verstanden werde: ich gönne den Chinesen einen guten Jahresauftakt...
Was ist Wahrheit?

Was ist Wahrheit?

Es ist die berühmte Frage des Pontius Pilatus, als Jesus vor ihm steht, um verteilt zu werden: „Was ist Wahrheit?“ Spannenderweise ist keine Antwort auf diese Frage überliefert, und da sind wir schon am Kern des Problems: Was ist Wahrheit eigentlich? Gibt es eine...
Kollektive Unvernunft – der Umgang mit Corona

Kollektive Unvernunft – der Umgang mit Corona

Als es mit Corona vor einem halben Jahr richtig losging, tauchte immer wieder die Frage auf: „Werden sich die Menschen ändern?“ „Werden die Menschen jetzt klüger?“ Ich war skeptisch. Als historisch sehr interessierter Mensch hatte ich vergleichbare Ereignisse längst...
Werden wir schlauer?

Werden wir schlauer?

Noch hat uns die Corona-Krise fest im Griff. Es gibt Lockerungen und Erleichterungen, die uns zumindest in weiter Ferne ein Ende der Krise ankündigen. Damit wird auch die Frage immer häufiger danach gestellt, was denn nach der Krise sein wird: Was hat diese Krise in...
Was ist eine Krise?

Was ist eine Krise?

Wir erleben zur Zeit eine globale Krise. Ob in Europa oder anderswo: die Corona-Pandemie bestimmt das öffentliche Leben. Kranke und Tote in vielen Ländern, harte Restriktionen der Staaten, um die weitere Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, wirtschaftliche...