Klare Sprache erfordert klares Denken

Klare Sprache erfordert klares Denken

Frank Brettschneider ist der Don Quijote unserer Zeit. Wie der Ritter der traurigen Gestalt damals vergeblich gegen Heerscharen von Windmühlen kämpfte, hat sich Frank Brettscheider ebenfalls einen Gegner vorgenommen, der schon durch seine schiere Masse unbesiegbar...
Sprecht vernünftig! Aristoteles: Rhetorik

Sprecht vernünftig! Aristoteles: Rhetorik

Das Werk mit dem Titel „Rhetorik“, das Aristoteles wohl um 340 v. Chr. verfasst hat, ist der erste großangelegte Versuch der Geschichte, die Redekunst systematisch zu durchdenken. Bis dahin gab es bereits einige rhetorische Handbücher mit vielen guten Tipps zur...
Die fünf Schritte der antiken Rhetorik

Die fünf Schritte der antiken Rhetorik

Mit der Rhetorik verhält es sich wie mit einem Medikament: der Gebrauch entscheidet darüber, ob es sich um etwas Gutes oder um ein Gift handelt. Die Rhetorik hat in Deutschland nicht gerade einen guten Ruf, der sicherlich mit der rhetorischen Praxis des Naziregimes...